Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft, Unternehmen sehen sich mit einem Wust strikt einzuhaltender Vorgaben konfrontiert. Frau Dr. Romy Latka, Rechtsanwältin und zertifizierte Datenschutzbeauftragte, führt Sie in ihrem online Seminar in die komplizierte Thematik ein und informiert Sie über den heutigen Stand. Da geht es um den gesetzeskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten im Unternehmen, Nutzer- und Mitarbeiterdaten, um das Recht auf Berichtigung oder Löschung von Daten, Schadensersatzansprüchen, um die Pflichten von Auftragsverarbeitern, um technische und organisatorische Maßnahmen im Betrieb sowie die IT-Sicherheit im Hause. Und schließlich um die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten.

Nachstehend können Sie sich für das online Seminar anmelden:

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Captcha
Ungültige Eingabe